Peter Staaden             

P e t e r  S t a a d e n           

Persona angeblich & scheinbar geb. 1961

 

 

1975 bis 1990

Das erste ER~w°chen

begleitet von einem inneren Selbststudium und Lektüre der Bücher von:

Aristoteles, Decartes, Epikur, Freud, Goethe, Hesse, K.O Schmidt, Kant,
Kaffka, Kierkegaard, Konfuzius,
Laotze, Meister Eckhart, Nietzsche,
Platon, Rilke, Rousseau,
Sartre, Schopenhauer, Seneca ...

sowie andere Autoren und Dichter.



1988 bis 2005


Autodidaktisches Studium der Alchemie.

Veredelung der Seele in G°ld

Freie Malerei sowie Webdesign für Künstler.

Entstehung meist informeller Bilder in verschiedenen Techniken und Formaten.

Reisen zu europäischen Kunst-Metropolen.

Austausch mit befreundeten Malern und Dichtern:

http://peterstaaden.de/kunst/malerei.htm

Autor eigener Gedichte und Kurzgeschichten:

https://www.amazon.de/dp/B0057YA8VA

http://peterstaaden.de/kunst/gedicht.htm



1990 bis 2003

Wohnsitz in Paris.

Erforschung aller Religionen und Weisheitslehren.

Studium der Schriften von Friedrich Weinreb.

Übersetzung der Doktorarbeit von Israel Koren über das Werk Weinrebs:

http://peterstaaden.de/weinreb



1993 bis 2003


Studium der Lurianischen Kabbala und anderen kabbalistischer Strömungen.

Übersetzung authentischer kabbalistischer Texte aus dem Französischen, Englischen und Hebräischen.

Aufbau der Präsentation: http://kabbala-info.net

Zusammenarbeit mit Rabbis und Gelehrten aus Israel, Frankreich, USA und der gesamten Welt.

Herausgeber und übersetzer des Buches:

"Kabbala - Ein erster Einblick in die verborgene Weisheit"



1999 bis Heute


Weiteres Selbststudium der Kabbala
sowie Weisheiten verschiedener Kulturen
.



2010 bis Heute

Erstellung eigener Videos zu den Themen: Weisheit & Spiritualität > "AYN SOF VIDEO"

http://peterstaaden.de/video.htm



Jetzt und Nun

Adaption und Aufbau der Internetseite "Holofeeling"

des UR-Hebers UP:

"Die Ohrenbarung des JHVH - Holofeeling"






*   *  *    *  



Peter Staaden